Heilpflanzen-Anwendungen bei Erkältungskrankheiten

Am 2. November 2015 findet in Winterthur am Seminar für Integrative Phytotherapie ein weiteres Tagesseminar statt zum Thema „Heilpflanzen-Anwendungen bei Erkältungskrankheiten“. Husten, Halsweh, Schnupfen, Heiserkeit, fiebrige Erkältungen – mit Heilpflanzen lassen sich viele dieser Beschwerden lindern. In diesem Tagesseminar wird fundiertes Wissen vermittelt über die Wirkungen und Anwendungsmöglichkeiten von Heilpflanzen bei Erkältungskrankheiten.

Das Tagesseminar richtet sich an Pflegende aus Spitex, Palliative Care, Pflegeheim und Klinik, aber auch an Berufsleute aus Medizin und Naturheilkunde.

Der Kursinhalt wird aber gut verständlich vermittelt, so dass auch Teilnehmende ohne medizinische Vorkenntnisse davon profitieren können und willkommen sind.

Der Kurs wird geleitet durch Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde am Seminar für Integrative Phytotherapie in Winterthur.

Die Detailinformationen zu diesem Tagesseminar finden Sie oben über den Menüpunkt „Kurse“.

Inserat

Heilpflanzen, Wildkräuter und Alpenblumen kennenlernen

Das können Sie auf Kräuterwanderungen in faszinierenden Landschaften der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Bern, Basel, Wallis, Graubünden, Luzern, Aargau, Schwyz, St. Gallen, Schaffhausen, Zürich, Glarus.

Weiterbildung & Ausbildung in Phytotherapie / Pflanzenheilkunde in Winterthur.

Programm im Portal Heilpflanzen-Info über die Rubrik „Kurse“.