Knoblauchrauke / Knoblauchhederich vor über 6000 Jahren als Gewürz eingesetzt

Die Menschen im Ostseeraum haben offenbar bereits vor über 6000 Jahren ihre Speisen mit einer Art Knoblauchsenf gewürzt. Ein internationales Wissenschaftlerteam fand in Keramikgefäßen, die hauptsächlich von der Küste bei Neustadt in Holstein stammen, Spuren der Knoblauchrauke (Alliaria petiolata, …
Lesen Sie den Beitrag in voller Länge hier: http://heilpflanzen-info.ch/cms/blog/archive/2013/08/27/knoblauchrauke-knoblauchhederich-vor-uber-6000-jahren-als-gewurz-eingesetzt.html

Inserat

Heilpflanzen, Wildkräuter und Alpenblumen kennenlernen

Das können Sie auf Kräuterwanderungen in faszinierenden Landschaften der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Bern, Basel, Wallis, Graubünden, Luzern, Aargau, Schwyz, St. Gallen, Schaffhausen, Zürich, Glarus.

Weiterbildung & Ausbildung in Phytotherapie / Pflanzenheilkunde in Winterthur.

Programm im Portal Heilpflanzen-Info über die Rubrik „Kurse“.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreib einen Kommentar