Kräuterwanderungen Schweiz: Chäserugg & Schwendiseen im Toggenburg

Die Heilpflanzenschule Schweiz führt am 26. Juli 2015 eine Kräuterwanderung im Toggenburg (Kanton St. Gallen) durch. Wir erkunden auf dem Chäserugg auf 2262 m ü. M. die Alpenflora und wandern dann von Iltios über die Schwendiseen nach Oberdorf, von wo uns die Seilbahn nach Wildhaus zurück bringt.

Wir können so verschiedene Höhenstufen der Pflanzenwelt erkunden, überwinden die Höhendifferenz aber im Wesentlichen mit der Bergbahn.

Sie können auf dieser Kräuterwanderung Heilpflanzen, Wildkräuter und Alpenblumen kennenlernen. Und bei den Heilpflanzen erfahren Sie viel Interesssantes über ihre Wirkungen und ihre Erkennungsmerkmale.

Leitung: Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde am Seminar für Integrative Phytotherapie in Winterthur und an der Heilpflanzenschule Schweiz.

Die Detailinformationen zu dieser Kräuterwanderung finden Sie über die Rubrik „Kurse“ im Menü oben.

Dort werden auch die Ausschreibungen publiziert für weitere Kräuterkurse und Kräuterwanderungen in anderen Regionen der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Wallis, Bern, Basel, Graubünden, Schwyz, Luzern, Glarus, St. Gallen, Zürich, Schaffhausen – sowie für die Lehrgänge in Phytotherapie / Pflanzenheilkunde (Heilpflanzen-Seminar, Phytotherapie-Ausbildung) in Winterthur.

Inserat

Heilpflanzen, Wildkräuter und Alpenblumen kennenlernen

Das können Sie auf Kräuterwanderungen in faszinierenden Landschaften der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Bern, Basel, Wallis, Graubünden, Luzern, Aargau, Schwyz, St. Gallen, Schaffhausen, Zürich, Glarus.

Weiterbildung & Ausbildung in Phytotherapie / Pflanzenheilkunde in Winterthur.

Programm im Portal Heilpflanzen-Info über die Rubrik „Kurse“.