Beiträge

Kräuterwanderungen / Kräuterkurse Basel: 19. Mai 2018 in der Petite Camargue

In der Petite Camargue, einem Naturschutzgebiet in Frankreich ganz in der Nähe von Basel findet am 19. Mai eine Kräuterwanderung mit Martin Koradi statt. Sie können an diesem Tag Heilpflanzen, Wildkräuter und seltene Orchideen in einer wunderschönen Naturlandschaft kennenlernen.

Die Detailinformationen zu dieser Kräuterwanderung in der Region Basel finden Sie hier:

Kräuterkurse / Kräuterwanderungen Basel

Dort werden auch Ausschreibungen publiziert zu weiteren Kräuterkursen und Kräuterwanderungen in anderen Regionen der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Wallis, Graubünden, Bern, Luzern, Aargau, Zürich, St. Gallen, Schaffhausen, Schwyz, Glarus – sowie zum den Weiterbildungen und Ausbildungen in Phytotherapie am Seminar für Integrative Phytotherapie:

Phytotherapie-Ausbildung

Dieser Lehrgang erstreckt sich über 15mal 2 Tage, wovon 13 mal 2 Tage in Winterthur stattfinden und 2mal 2 Tage für Kräuterwanderungen in den Bergen reserviert sind.

In Winterthur bietet das Seminar für Integrative Phytotherapie (SIP) zudem Tagesseminare zu verschiedenen Themen an.

Beispielsweise:

Heilpflanzen-Anwendungen bei Erkältungskrankheiten

Heilpflanzen-Anwendungen bei Hauterkrankungen und Wunden

Heilpflanzen-Anwendungen bei Schlafstörungen, Angst, Depression.

Jetzt anmelden für Kräuterkurse, Kräuterwanderungen oder Phytotherapie-Ausbildung!

Inserat

Heilpflanzen, Wildkräuter und Alpenblumen kennenlernen

Das können Sie auf Kräuterwanderungen in faszinierenden Landschaften der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Bern, Basel, Wallis, Graubünden, Luzern, Aargau, Schwyz, St. Gallen, Schaffhausen, Zürich, Glarus.

Weiterbildung & Ausbildung in Phytotherapie / Pflanzenheilkunde in Winterthur.

Programm im Portal Heilpflanzen-Info über die Rubrik „Kurse“.

Kräuterwanderungen Kanton St. Gallen: Quinten am Walensee am 29. April 2018

In Quinten am Walensee im Kanton St. Gallen findet am 29. April eine Kräuterwanderung statt. Sie können an diesem Tag in einer wunderschönen Landschaft Heilpflanzen und Wildkräuter kennenlernen. Bei den Heilpflanzen erfahren Sie viel Wissenswertes und Spannendes über ihre Wirkungen und ihre Erkennungsmerkmale.

Leitung: Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde am Seminar für Integrative Phytotherapie (SIP) in Winterthur.

Detaillierte Informationen finden Sie hier:

Kräuterwanderungen Kanton St. Gallen: Quinten

Sie finden dort auch Ausschreibungen für weitere Kräuterkurse und Kräuterwanderungen in anderen Regionen der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Graubünden, Aargau, Wallis, Zürich, Schwyz, Glarus, Luzern, Bern, Basel, Schaffhausen – sowie zu den Lehrgängen in Phytotherapie / Pflanzenheilkunde am Seminar für Integrative Phytotherapie in Winterthur (Phytotherapie-Ausbildung, Heilpflanzen-Seminar).

Inserat

Weiterbildung in Kräuterheilkunde

Ausbildung und Weiterbildung in Phytotherapie (Pflanzenheilkunde) am Seminar für Integrative Phytotherapie (SIP) in Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz).

Lehrgänge, Seminare, Kurse für Berufsleute aus Pflege (Spitex, Palliative Care, Klinik, Pflegeheim), Naturheilkunde und Medizin, sowie für weitere Interessierte auch ohne medizinische Grundausbildung.

Kräuterkurse / Kräuterwanderungen in verschiedenen schönen Landschaften der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Luzern, Bern, Basel, Schaffhausen, St.Gallen, Wallis, Graubünden, Zürich, Schwyz, Glarus, Aargau.

Programm in Portal Heilpflanzen-Info über die Rubrik „Kurse“.

Kräuterkurse / Kräuterwanderungen Aargau: 21. Mai 2018 Bözberg

Am 21. Mai 2018 (Pfingstmontag) findet im Kanton Aargau eine Kräuterwanderung von Effingen über den Bözberg nach Villnachern statt. Die Region um den Bözberg ist landschaftlich reizvoll und aussichtsreich, bietet zugleich aber auch eine vielfältige Pflanzenwelt. Sie können auf dieser Kräuterwanderung Heilpflanzen, Wildkräuter und seltene Orchideen kennenlernen. Bei den Heilkräutern erfahren Sie viel Wissenswertes über ihre Wirkungen und ihre Erkennungsmerkmale.

Die Detailangaben zur Kräuterwanderung im Bözberg finden Sie hier:

Kräuterkurse / Kräuterwanderungen Aargau

Dort werden auch Ausschreibungen veröffentlicht für weitere Kräuterkurse und Kräuterwanderungen in anderen Regionen der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Luzern, Glarus, St. Gallen, Obwalden, Basel, Bern, Zürich, Schaffhausen, Graubünden, Wallis – sowie für Ausbildungen und Weiterbildungen in Pflanzenheilkunde / Phytotherapie am Seminar für Integrative Phytotherapie in Winterthur (Heilpflanzen-Seminar, Phytotherapie-Ausbildung).

Inserat

Interessiert an Wildkräuterkursen in der Schweiz?

Heilpflanzen, Wildkräuter und Alpenblumen in schönen Landschaften kennenlernen. Wildkräuterkurse in den Kantonen Graubünden, Bern, Basel, Wallis, Aargau, Schaffhausen, St. Gallen, Luzern, Glarus, Schwyz, Zürich....

Programm im Portal Heilpflanzen-Info: Wildkräuterkurse Schweiz. Dort finden Sie auch Lehrgänge für Ausbildung und Weiterbildung in Kräuterheilkunde (Phytotherapie-Ausbildung, Heilpflanzen-Seminar) am Seminar für Integrative Phytotherapie (SIP) in Winterthur.

Kräuterkurse / Kräuterwanderungen Schaffhausen: 20. Mai 2018 im Randen

Die Randen-Hochebene bei Schaffhausen ist bekannt für ihre wunderschönen Blumenwiesen. Am 20. Mai 2018 findet hier eine Kräuterwanderung mit Martin Koradi statt. Sie können am diesem Tag Heilpflanzen, Wildkräuter und seltene einheimische Orchideen kennenlernen. Bei den Heilpflanzen erfahren Sie dabei viel Wissenswertes über ihre Wirkungen und Erkennungsmerkmale.

Die Detailinformationen zu dieser Kräuterwanderung finden Sie hier:

Kräuterkurse / Kräuterwanderungen Schaffhausen

Dort werden auch Ausschreibungen publiziert für Kräuterkurse und Kräuterwanderungen in anderen Regionen der Schweiz, beispielsweise in den Kantonen Wallis, Luzern, Graubünden, Bern, Glarus, Schwyz, Aargau, Basel, St. Gallen, Obwalden, Zürich – sowie für Ausbildungen und Weiterbildungen in Phytotherapie / Pflanzenheilkunde in Winterthur (Phytotherapie-Ausbildung, Heilpflanzen-Seminar).

Inserat

Kräuterkurse und Kräuterwanderungen in der Schweiz

Fundiertes Wissen über Heilpflanzen-Anwendungen:

Tagesseminare zur Weiterbildung in speziellen Themen der Pflanzenheilkunde;

Phytotherapie-Ausbildung für Berufsleute aus Pflege (z.B. Palliative Care, Spitex, Klinik, Pflegeheim), Naturheilkunde und Medizin;

Heilpflanzen-Seminar über 6 Wochenenden für Interessierte ohne medizinische Grundausbildung;

Kräuterwanderungen / Kräuterkurse in den Kantonen Aargau, Basel, Zürich, Schaffhausen, St. Gallen, Glarus, Graubünden, Wallis, Bern, Luzern, Schwyz, Obwalden.

Gesamtprogramm im Portal Heilpflanzen-Info.

Programm Pflanzenwanderungen 2018

Auch diesen Frühling und Sommer können wir Ihnen wieder professionell geführte Pflanzenwanderungen (Leitung: Martin Koradi)  an über 20 Standorten in der Schweiz zur Auswahl anbieten.

Wo finden die Pflanzenwanderungen 2018 statt?

Zum Beispiel in folgenden Regionen:  Quinten am Walensee (Kanton St. Gallen), Dättnauertal bei Winterthur, Rheinschlucht bei Trin / Flims (Graubünden), Sihltal / Sihlsprung (Kanton Zürich /  Zug), Tüllinger Hügel bei Basel, Petite Camargue bei Basel, Randen bei Schaffhausen, Bözberg im Aargau, Jeizinen / Leuk (Wallis), Blauen im Laufental (Basel-Land), Rigi (Kanton Luzern), Hemberg im Toggenburg (Kanton St. Gallen, Ostschweiz), Feldis im Domleschg (Graubünden), Vals (Graubünden),Sunnbüel ob Kandersteg (Berner Oberland), Moosalp oberhab von Visp (Wallis), Lenk im Simmental (Berner Oberland), Mürren im Lauterbrunnental (Berner Oberland), Gumen oberhalb von Braunwald (Kanton Glarus), Stockhorn bei Erlenbach im Simmental (Berner Oberland), Chäserugg und Schwendiseen im Toggenburg (Kanton St. Gallen, Ostschweiz), Thurauen und Alter Rhein (Kanton Zürich / Schaffhausen).

Sie lernen auf diesen Kräuterwanderungen Heilpflanzen, Wildkräuter und Alpenblumen kennen.

Viel Spass beim durchstöbern des Programms. Sie finden es unter folgendem Link.

Kursprogramm Kräuterkurse und Kräuterwanderungen

Pflanzenwanderungen 2018 – jetzt anmelden!

 

Inserat

Kräuterkurse und Kräuterwanderungen in der Schweiz

Interessiert an Kräuterkursen und Kräuterwanderungen in der Schweiz?

Möchten Sie auf Kräuterwanderungen in schönen Landschaften Heilpflanzen, Wildkräuter und Alpenblumen kennenlernen? Oder in fundierten Lehrgängen aktuelles Wissen über Heilpflanzen-Anwendungen erwerben?

Kräuterwanderungen und Kräuterkurse in den Kantonen Bern, Wallis, Luzern, Basel, Aargau, Schaffhausen, Glarus, Schwyz, Graubünden, St. Gallen, Zürich finden Sie im Gesamtprogramm:

Kräuterkurse & Kräuterwanderungen. Dort finden Sie ausserdem Ausschreibungen für Lehrgänge in Phytotherapie / Pflanzenheilkunde (Phytotherapie-Ausbildung, Heilpflanzen-Seminar) am Seminar für Integrative Phytotherapie (SIP) in Winterthur.

Kräuterwanderungen / Kräuterkurse / Lehrgänge: Kursprogramm Dezember 2017 – Juli 2018

Das Kursprogramm mit den Lehrgängen, Kräuterwanderungen und Kräuterkursen von Dezember 2017 – Juli 2018 ist vollständig. Hier finden Sie eine Übersicht:

Lehrgänge Phytotherapie / Pflanzenheilkunde:

Vielfältiges, fundiertes Wissen über Möglichkeiten und Grenzen von Heilpflanzen- Anwendungen, eingebettet in eine anregende Kursatmosphäre. Für beide Lehrgänge sind Vorkenntnisse in Pflanzenheilkunde nicht nötig, aber auch kein Hindernis.

Phytotherapie-Ausbildung:

Eine nächste Klasse startet am 14. / 15. Mai 2018 15 mal 2 Tage bis Februar 2020. Für Berufsleute aus Krankenpflege, Naturheilkunde, Medizin u. ä. … weiterlesen

Quelle: http://heilpflanzen-info.ch/cms/blog/archive/2017/11/05/kraeuterwanderungen-kraeuterkurse-lehrgaenge-kursprogramm-dezember-2017-juli-2018.html

Inserat

Heilpflanzen-Anwendungen für die Pflege

Weiterbildung für Pflegende aus Palliative Care, Spitex, Pflegeheim, Klinik am Seminar für Integrative Phytotherapie in Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz).

Phytotherapie-Ausbildung für Pflegeberufe. Tagesseminare zu einzelnen Themen.

Info: Was ist Phytotherapie? Phytotherapie in der Pflege

Gesamtprogramm: Phytotherapie für Pflegeberufe

Dort finden Sie auch Ausschreibungen für Kräuterkurse und Kräuterwanderungen in schönen Landschaften der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Luzern, Bern, Basel, Aargau, St. Gallen, Schwyz, Wallis, Graubünden, Zürich, Glarus, Schaffhausen.

Kräuterwanderung am 6. Mai 2017 in Quinten am Walensee (Kanton St. Gallen)

Weil die erste Kräuterwanderung in Quinten am 1. Mai rasch ausgebucht war, haben wir für den 6. Mai eine weitere Kräuterwanderung ausgeschrieben, die nun auch bald voll ist. Es hat zur Zeit nur noch drei freie Plätze.

Wer in Quinten noch teilnehmen möchte, sollte sich also rasch anmelden.

Quinten wird nicht umsonst „Riviera der Ostschweiz“ genannt. Das Klima hier ist wirklich sehr mild, so dass bereits anfangs Mai eine reichhaltige Pflanzenwelt anzutreffen ist. Lernen Sie Heilpflanzen und Wildkräuter kennen auf einer Kräuterwanderung in Quinten am Walensee (Kanton St. Gallen, Ostschweiz).

Detailprogramm und Anmeldemöglichkeit finden Sie hier:

Kräuterwanderung Quinten (Kanton St. Gallen / Ostschweiz)

Dort finden Sie via „Kurskalender“ auch Ausschreibungen für weitere Kräuterkurse und Kräuterwanderungen in anderen Regionen der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Aargau, Bern, Basel, Luzern, Schwyz, Obwalden, Schaffhausen, Wallis, Graubünden, Zürich, Glarus – sowie für Weiterbildungen und Ausbildungen in Pflanzenheilkunde / Phytotherapie in Winterthur (Phytotherapie-Ausbildung, Heilpflanzen-Seminar).

 

 

Inserat

Kräuterwanderungen in der Schweiz

Möchten Sie auf Kräuterwanderungen in schönen Landschaften der Schweiz Heilpflanzen, Wildkräuter und Alpenblumen kennenlernen?

Kräuterwanderungen und Kräuterkurse in den Kantonen Bern, Basel, Aargau, St. Gallen, Glarus, Schaffhausen, Luzern, Graubünden, Wallis, Zürich, Schwyz.

Programm: Kräuterwanderungen Schweiz. Dort finden Sie auch Ausschreibungen für Lehrgänge in Phytotherapie / Pflanzenheilkunde (Phytotherapie-Ausbildung, Heilpflanzen-Seminar Zur Weiterbildung) in Winterthur.

 

Kräuterwanderwoche in Mürren im Berner Oberland vom 9. – 14. Juli 2017

Lust auf Aktivferien in der Natur? In der Kräuterwanderwoche in Mürren im Berner Oberland können Sie auf Bergwanderungen in einer fantastischen Landschaft Heilpflanzen, Wildkräuter und Alpenblumen kennenlernen. Vorkenntnisse sind nicht nötig, aber auch kein Hindernis. Bergwanderfähigkeit wird aber vorausgesetzt.

Hier gehts zur Reportage der Zeitschrift GesundheitsSprechstunde von der Kräuterwanderwoche in Mürren:

Kräuterwanderwoche Mürren (Reportage)

Und hier gehts zum aktuellen Kursprogramm mit der Ausschreibung für die Kräuterwanderwoche in Mürren:

Kräuterwanderungen und Kräuterkurse Schweiz

Dort werden auch die Ausschreibungen publiziert für weitere Kräuterkurse und Kräuterwanderungen in den Kantonen Zürich, Bern, Basel, Luzern, Schwyz, Obwalden, Schaffhausen, Aargau, St. Gallen, Graubünden, Wallis – sowie für die Ausbildungen und Weiterbildungen in Phytotherapie / Pflanzenheilkunde am Seminar für Integrative Phytotherapie in Winterthur (Heilpflanzen-Seminar, Phytotherapie-Ausbildung).

Inserat

Heilkräuterkurse in der Schweiz

Interessiert an Heilkräuterkursen in der Schweiz?

Ausbildung und Weiterbildung in Phytotherapie / Pflanzenheilkunde am Seminar für Integrative Phytotherapie in Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz).

Kräuterwanderungen in schönen Landschaften der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Bern, Wallis, Graubünden, Luzern, Basel, Aargau, Schwyz, St. Gallen, Schaffhausen, Glarus, Zürich.

Programm: Heilkräuterkurse in der Schweiz

 

Gibt es auch Bachblüten-Kurse am SIP in Winterthur?

Wir führen am Seminar für Integrative Phytotherapie (SIP) in Winterthur Kurse, Weiterbildungen und Ausbildungen in Phytotherapie durch. Phytotherapie und Bachblüten-Anwendung basieren zwar beide auf der Anwendung von Produkten aus der Pflanzenwelt, unterscheiden sich aber in ihren Konzepten sehr deutlich.

Phytotherapie wendet Heilpflanzen auf der Basis von Wirkstoffen an, was bei der Bachblüten-Therapie nicht der Fall ist. Sie basiert auf den Konzepten ihres Begründers Edward Bach. Vielen Anwenderinnen und Anwendern sind die Unterschiede nicht bekannt.

Hier finden Sie zwei Texte zur Erläuterung:

Was ist Phytotherapie?

Bachblüten-Therapie – worum geht’s?

Aufgrund dieser grundsätzlichen Unterschiede ist die Bachblüten-Therapie nicht Teil der Phytotherapie und daher auch nicht Bestandteil der Kurse, Weiterbildungen und Ausbildungen am SIP in Winterthur.

Falls Sie aber mit Bachblüten arbeiten interessieren Sie sich vielleicht für das Kennenlernen von Heilpflanzen in der Natur. Dann schauen Sie sich doch einmal das Programm an mit den Kräuterwanderungen in den Kantonen Zürich, Wallis, Graubünden, St. Gallen, Basel, Luzern, Bern, Schaffhausen, Aargau, Glarus, Obwalden, Thurgau, Schwyz. Hier gehts zum Programm:

Kräuterkurse und Kräuterwanderungen Schweiz

Inserat

Heilpflanzen-Anwendungen für Spitex, Palliative Care, Pflegeheim und Klinik

Weiterbildung und Ausbildung in Phytotherapie für Pflegeberufe.

Tagesseminare und Lehrgänge vermitteln professionelles Wissen über Heilpflanzen-Anwendungen in der Pflege - zur Integration in Palliative Care, Spitex, Klink, Pflegeheim.

Seminar für Integrative Phytotherapie (SIP), Winterthur (Schweiz)

Programm: Heilpflanzen-Anwendungen in der Pflege

Dort finden Sie auch Ausschreibungen für Kräuterkurse und Kräuterwanderungen für alle interessierten Personen in verschiedenen Regionen der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Aargau, Zürich, Basel, Bern, St. Gallen, Wallis, Graubünden, Luzern, Schaffhausen, Glarus, Schwyz.

Kräuterkurse im Thurgau?

Ich werde immer wieder mal gefragt, ob ich auch Kräuterkurse im Kanton Thurgau anbiete.

Das geschieht bisher nicht regelmässig und nur, wenn ein Verein oder ein Betrieb mich als Referent einlädt.

Winterthur, wo die meisten meiner Seminare und Lehrgänge stattfinden, liegt aber bekanntlich sehr nah beim Kanton Thurgau und ist bestens per Auto oder ÖV erreichbar.

Und neben den Kräuterkursen biete ich jeden Sommer Kräuterwanderungen an in den Nachbarkantonen des Thurgaus, in St. Gallen, Zürich und Schaffhausen.

Wer im Thurgau wohnt, findet also in meinem Kursprogramm bestimmt Kräuterkurse oder Kräuterwanderungen in gut erreichbarer Distanz.

Schauen Sie sich das Programm hier an:

Kräuterkurse Schweiz (gerne auch für Teilnehmende aus dem Thurgau….)

Inserat

Heilpflanzen-Anwendungen für Pflegeheim, Spitex, Palliative Care und Klinik

Fundierte Weiterbildung und Ausbildung für Pflegeberufe am Seminar für Integrative Phytotherapie in Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz).

Phytotherapie-Ausbildung für Pflegende, Tagesseminare zu einzelnen Themen.

Info: Phytotherapie in der Pflege Was ist Phytotherapie?

Gesamtprogramm im Portal Heilpflanzen-Info: Phytotherapie in der Pflege.