Kräuterwanderungen / Kräuterkurse Basel: 19. Mai 2018 in der Petite Camargue

In der Petite Camargue, einem Naturschutzgebiet in Frankreich ganz in der Nähe von Basel findet am 19. Mai eine Kräuterwanderung mit Martin Koradi statt. Sie können an diesem Tag Heilpflanzen, Wildkräuter und seltene Orchideen in einer wunderschönen Naturlandschaft kennenlernen.

Die Detailinformationen zu dieser Kräuterwanderung in der Region Basel finden Sie hier:

Kräuterkurse / Kräuterwanderungen Basel

Dort werden auch Ausschreibungen publiziert zu weiteren Kräuterkursen und Kräuterwanderungen in anderen Regionen der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Wallis, Graubünden, Bern, Luzern, Aargau, Zürich, St. Gallen, Schaffhausen, Schwyz, Glarus – sowie zum den Weiterbildungen und Ausbildungen in Phytotherapie am Seminar für Integrative Phytotherapie:

Phytotherapie-Ausbildung

Dieser Lehrgang erstreckt sich über 15mal 2 Tage, wovon 13 mal 2 Tage in Winterthur stattfinden und 2mal 2 Tage für Kräuterwanderungen in den Bergen reserviert sind.

In Winterthur bietet das Seminar für Integrative Phytotherapie (SIP) zudem Tagesseminare zu verschiedenen Themen an.

Beispielsweise:

Heilpflanzen-Anwendungen bei Erkältungskrankheiten

Heilpflanzen-Anwendungen bei Hauterkrankungen und Wunden

Heilpflanzen-Anwendungen bei Schlafstörungen, Angst, Depression.

Jetzt anmelden für Kräuterkurse, Kräuterwanderungen oder Phytotherapie-Ausbildung!

Inserat

Heilpflanzen, Wildkräuter und Alpenblumen kennenlernen

Das können Sie auf Kräuterwanderungen in faszinierenden Landschaften der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Bern, Basel, Wallis, Graubünden, Luzern, Aargau, Schwyz, St. Gallen, Schaffhausen, Zürich, Glarus.

Weiterbildung & Ausbildung in Phytotherapie / Pflanzenheilkunde in Winterthur.

Programm im Portal Heilpflanzen-Info über die Rubrik „Kurse“.