Heilpflanzen-Seminar ab 28. November 2015 in Winterthur

Am Wochenende vom 28. / 29. November 2015 startet in Winterthur ein weiterer Lehrgang des Heilpflanzen-Seminars über sechs Wochenenden. Die ersten fünf  Wochenenden finden in der Mehrzweckanlage Teuchelweiher in Winterthur statt, das letzte Wochenende im Juni besteht aus Kräuterwanderungen in den Bergen – genauer in Feldis (Graubünden).

Dieser Lehrgang bietet fundiertes Wissen über die Wirkungen und Anwendungsmöglichkeiten der Heilpflanzen.

Vorkenntnisse medizinischer, botanischer oder pflanzenheilkundlicher Art sind nicht nötig, aber auch kein Hindernis.

Der Lehrgang eignet sich gut für Personen, die Heilpflanzen verantwortungsbewusst im privaten Umfeld anwenden möchten, zum Beispiel in der Familie. Angesprochen sind aber auch Berufsleute aus Gärtnerei und Landwirtschaft, die mit Heilpflanzen beruflich zu tun haben und mehr über ihre Wirkungen erfahren wollen.

Auch Lehrpersonen haben schon für ihren Unterricht von diesem Lehrgang profitiert.

Die Detailinformationen finden Sie über die Rubrik „Kurse“ im Portal Heilpflanzen-Info.

 

Inserat

Heilpflanzen, Wildkräuter und Alpenblumen kennenlernen

Das können Sie auf Kräuterwanderungen in faszinierenden Landschaften der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Bern, Basel, Wallis, Graubünden, Luzern, Aargau, Schwyz, St. Gallen, Schaffhausen, Zürich, Glarus.

Weiterbildung & Ausbildung in Phytotherapie / Pflanzenheilkunde in Winterthur.

Programm im Portal Heilpflanzen-Info über die Rubrik „Kurse“.