Vogelgrippe in China: TCM-Heilmittel Färberwaid boomt

Gegen das in Ostchina aufgetretene Vogelgrippevirus H7N9 versuchen sich offenbar zahlreiche Chinesinnen und Chinesen mit der Wurzel des Färberwaids zu schützen. Die Färberwaidwurzel (chinesisch Banlangen) ist in Geschäften in Shanghai und in den Provinzen Jiangsu, Zhejiang und Anhui vielerorts …
Lesen Sie den Beitrag in voller Länge hier: http://heilpflanzen-info.ch/cms/blog/archive/2013/04/13/vogelgrippe-in-china-tcm-heilmittel-farberwaid-boomt.html

Inserat

Heilpflanzen, Wildkräuter und Alpenblumen kennenlernen

Das können Sie auf Kräuterwanderungen in faszinierenden Landschaften der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Bern, Basel, Wallis, Graubünden, Luzern, Aargau, Schwyz, St. Gallen, Schaffhausen, Zürich, Glarus.

Weiterbildung & Ausbildung in Phytotherapie / Pflanzenheilkunde in Winterthur.

Programm im Portal Heilpflanzen-Info über die Rubrik „Kurse“.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar