Beiträge

Kräuterwanderungen Kanton St. Gallen: Quinten am Walensee am 29. April 2018

In Quinten am Walensee im Kanton St. Gallen findet am 29. April eine Kräuterwanderung statt. Sie können an diesem Tag in einer wunderschönen Landschaft Heilpflanzen und Wildkräuter kennenlernen. Bei den Heilpflanzen erfahren Sie viel Wissenswertes und Spannendes über ihre Wirkungen und ihre Erkennungsmerkmale.

Leitung: Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde am Seminar für Integrative Phytotherapie (SIP) in Winterthur.

Detaillierte Informationen finden Sie hier:

Kräuterwanderungen Kanton St. Gallen: Quinten

Sie finden dort auch Ausschreibungen für weitere Kräuterkurse und Kräuterwanderungen in anderen Regionen der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Graubünden, Aargau, Wallis, Zürich, Schwyz, Glarus, Luzern, Bern, Basel, Schaffhausen – sowie zu den Lehrgängen in Phytotherapie / Pflanzenheilkunde am Seminar für Integrative Phytotherapie in Winterthur (Phytotherapie-Ausbildung, Heilpflanzen-Seminar).

Inserat

Heilpflanzen, Wildkräuter und Alpenblumen kennenlernen

Das können Sie auf Kräuterwanderungen in faszinierenden Landschaften der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Bern, Basel, Wallis, Graubünden, Luzern, Aargau, Schwyz, St. Gallen, Schaffhausen, Zürich, Glarus.

Weiterbildung & Ausbildung in Phytotherapie / Pflanzenheilkunde in Winterthur.

Programm im Portal Heilpflanzen-Info über die Rubrik „Kurse“.

Pflanzenfotogalerie

Entdecken Sie unsere neue tolle Pflanzenfotogalerie, mit Fotos von veschiedenen Pflanzenwanderungen wie Lenk und Mürren im Berner Oberland, Melchsee Frutt in Obwalden (Zentralschweiz), Quinten am Walensee im Kanton St. Gallen (Ostschweiz), Randen bei Schaffhasen, Rigi u.a. im Kanton Luzern, Feldis und Vals in Graubünden, Jeizinen im Wallis, Sihlsprung im Kanton Zug…
Tipp: Die Pflanzen auf den Fotos sind jeweils mit deren Namen beschriftet.
Mit einem klick auf den untenstehenden Link kommen Sie direkt auf die Galerie.

Pflanzenfotogalerie mit Heilpflanzen und Alpenblumen

Inserat

Weiterbildung in Kräuterheilkunde

Ausbildung und Weiterbildung in Phytotherapie (Pflanzenheilkunde) am Seminar für Integrative Phytotherapie (SIP) in Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz).

Lehrgänge, Seminare, Kurse für Berufsleute aus Pflege (Spitex, Palliative Care, Klinik, Pflegeheim), Naturheilkunde und Medizin, sowie für weitere Interessierte auch ohne medizinische Grundausbildung.

Kräuterkurse / Kräuterwanderungen in verschiedenen schönen Landschaften der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Luzern, Bern, Basel, Schaffhausen, St.Gallen, Wallis, Graubünden, Zürich, Schwyz, Glarus, Aargau.

Programm in Portal Heilpflanzen-Info über die Rubrik „Kurse“.

Kräuterwanderung in Quinten am Walensee (Kanton St. Gallen, Ostschweiz)

Am 29. April startet meine Saison 2018 mit den Kräuterwanderungen.

Die erste Kräuterwanderung führt uns wie jedes jahr nach Quinten am Walensee, der „Riviera der Ostschweiz“. In Quinten ist das Klima so mild, dass wir schon Ende April / Anfang Mai ein weit fortgeschrittete Pflanzenwelt antreffen, nit vielen blührnden Heilpflanzen und Wildkräutern, die Sie auf dier Exkursion kennenlernen können. Ausserdem ist Quinten auch landschaftlich sehr ansprechend gelegen zwischn dem Walensee und den hoch aufsteigenden Churfirsten im Rücken.

Die Ausschreibung zur Kräuterwanderung in Quinten finden Sie hier:

Kräuterwanderung Quinten (Kanton St. Gallen)

Inserat

Interessiert an Wildkräuterkursen in der Schweiz?

Heilpflanzen, Wildkräuter und Alpenblumen in schönen Landschaften kennenlernen. Wildkräuterkurse in den Kantonen Graubünden, Bern, Basel, Wallis, Aargau, Schaffhausen, St. Gallen, Luzern, Glarus, Schwyz, Zürich....

Programm im Portal Heilpflanzen-Info: Wildkräuterkurse Schweiz. Dort finden Sie auch Lehrgänge für Ausbildung und Weiterbildung in Kräuterheilkunde (Phytotherapie-Ausbildung, Heilpflanzen-Seminar) am Seminar für Integrative Phytotherapie (SIP) in Winterthur.

Programm Pflanzenwanderungen 2018

Auch diesen Frühling und Sommer können wir Ihnen wieder professionell geführte Pflanzenwanderungen (Leitung: Martin Koradi)  an über 20 Standorten in der Schweiz zur Auswahl anbieten.

Wo finden die Pflanzenwanderungen 2018 statt?

Zum Beispiel in folgenden Regionen:  Quinten am Walensee (Kanton St. Gallen), Dättnauertal bei Winterthur, Rheinschlucht bei Trin / Flims (Graubünden), Sihltal / Sihlsprung (Kanton Zürich /  Zug), Tüllinger Hügel bei Basel, Petite Camargue bei Basel, Randen bei Schaffhausen, Bözberg im Aargau, Jeizinen / Leuk (Wallis), Blauen im Laufental (Basel-Land), Rigi (Kanton Luzern), Hemberg im Toggenburg (Kanton St. Gallen, Ostschweiz), Feldis im Domleschg (Graubünden), Vals (Graubünden),Sunnbüel ob Kandersteg (Berner Oberland), Moosalp oberhab von Visp (Wallis), Lenk im Simmental (Berner Oberland), Mürren im Lauterbrunnental (Berner Oberland), Gumen oberhalb von Braunwald (Kanton Glarus), Stockhorn bei Erlenbach im Simmental (Berner Oberland), Chäserugg und Schwendiseen im Toggenburg (Kanton St. Gallen, Ostschweiz), Thurauen und Alter Rhein (Kanton Zürich / Schaffhausen).

Sie lernen auf diesen Kräuterwanderungen Heilpflanzen, Wildkräuter und Alpenblumen kennen.

Viel Spass beim durchstöbern des Programms. Sie finden es unter folgendem Link.

Kursprogramm Kräuterkurse und Kräuterwanderungen

Pflanzenwanderungen 2018 – jetzt anmelden!

 

Inserat

Kräuterkurse und Kräuterwanderungen in der Schweiz

Fundiertes Wissen über Heilpflanzen-Anwendungen:

Tagesseminare zur Weiterbildung in speziellen Themen der Pflanzenheilkunde;

Phytotherapie-Ausbildung für Berufsleute aus Pflege (z.B. Palliative Care, Spitex, Klinik, Pflegeheim), Naturheilkunde und Medizin;

Heilpflanzen-Seminar über 6 Wochenenden für Interessierte ohne medizinische Grundausbildung;

Kräuterwanderungen / Kräuterkurse in den Kantonen Aargau, Basel, Zürich, Schaffhausen, St. Gallen, Glarus, Graubünden, Wallis, Bern, Luzern, Schwyz, Obwalden.

Gesamtprogramm im Portal Heilpflanzen-Info.

Neue Bildergalerie mit Fotos von Heilpflanzen, Wildkräutern und Landschaften von den Kräuterwanderungen in Quinten am Walensee

Wir bauen im Moment unsere Bildergalerie mit Fotos von den Kräuterwanderungen aus.

Neu gibt es da die Bildergalerie von den Kräuterwanderungen in Quinten am Walensee (Kanton St. Gallen, Ostschweiz).

Das Klima in Quinten ist so mild, dass man den Ort auch „Riviera der Ostschweiz“ nennt.

Zur Bildergalerie Quinten geht’s hier:

Fotos Kräuterwanderungen Quinten

Weil es in Quinten so mild ist, kann man dort sehr früh im Jahr eine tolle Kräuterwanderung machen. Darum steht diese Destination jedes Jahr Ende April … weiterlesen

Quelle: http://heilpflanzen-info.ch/cms/blog/archive/2017/08/18/neue-bildergalerie-mit-fotos-von-heilpflanzen-wildkraeutern-und-landschaften-von-den-kraeuterwanderungen-in-quinten-am-walensee.html

Inserat

Kräuterkurse und Kräuterwanderungen in der Schweiz

Interessiert an Kräuterkursen und Kräuterwanderungen in der Schweiz?

Möchten Sie auf Kräuterwanderungen in schönen Landschaften Heilpflanzen, Wildkräuter und Alpenblumen kennenlernen? Oder in fundierten Lehrgängen aktuelles Wissen über Heilpflanzen-Anwendungen erwerben?

Kräuterwanderungen und Kräuterkurse in den Kantonen Bern, Wallis, Luzern, Basel, Aargau, Schaffhausen, Glarus, Schwyz, Graubünden, St. Gallen, Zürich finden Sie im Gesamtprogramm:

Kräuterkurse & Kräuterwanderungen. Dort finden Sie ausserdem Ausschreibungen für Lehrgänge in Phytotherapie / Pflanzenheilkunde (Phytotherapie-Ausbildung, Heilpflanzen-Seminar) am Seminar für Integrative Phytotherapie (SIP) in Winterthur.

Kräuterwanderung am 6. Mai 2017 in Quinten am Walensee (Kanton St. Gallen)

Weil die erste Kräuterwanderung in Quinten am 1. Mai rasch ausgebucht war, haben wir für den 6. Mai eine weitere Kräuterwanderung ausgeschrieben, die nun auch bald voll ist. Es hat zur Zeit nur noch drei freie Plätze.

Wer in Quinten noch teilnehmen möchte, sollte sich also rasch anmelden.

Quinten wird nicht umsonst „Riviera der Ostschweiz“ genannt. Das Klima hier ist wirklich sehr mild, so dass bereits anfangs Mai eine reichhaltige Pflanzenwelt anzutreffen ist. Lernen Sie Heilpflanzen und Wildkräuter kennen auf einer Kräuterwanderung in Quinten am Walensee (Kanton St. Gallen, Ostschweiz).

Detailprogramm und Anmeldemöglichkeit finden Sie hier:

Kräuterwanderung Quinten (Kanton St. Gallen / Ostschweiz)

Dort finden Sie via „Kurskalender“ auch Ausschreibungen für weitere Kräuterkurse und Kräuterwanderungen in anderen Regionen der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Aargau, Bern, Basel, Luzern, Schwyz, Obwalden, Schaffhausen, Wallis, Graubünden, Zürich, Glarus – sowie für Weiterbildungen und Ausbildungen in Pflanzenheilkunde / Phytotherapie in Winterthur (Phytotherapie-Ausbildung, Heilpflanzen-Seminar).

 

 

Inserat

Heilpflanzen-Anwendungen für die Pflege

Weiterbildung für Pflegende aus Palliative Care, Spitex, Pflegeheim, Klinik am Seminar für Integrative Phytotherapie in Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz).

Phytotherapie-Ausbildung für Pflegeberufe. Tagesseminare zu einzelnen Themen.

Info: Was ist Phytotherapie? Phytotherapie in der Pflege

Gesamtprogramm: Phytotherapie für Pflegeberufe

Dort finden Sie auch Ausschreibungen für Kräuterkurse und Kräuterwanderungen in schönen Landschaften der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Luzern, Bern, Basel, Aargau, St. Gallen, Schwyz, Wallis, Graubünden, Zürich, Glarus, Schaffhausen.

Kräuterwanderungen im Mai 2017

Bald startet die Saison der Kräuterwanderungen 2017 mit den Frühlingswanderungen im Mai.

Hier die Daten und Destinationen:

6. Mai: Kräuterwanderung in Quinten am Walensee (Kanton St. Gallen)

Quinten nennt man auch die „Riviera der Ostschweiz“, weil das Klima hier so mild und fast mediterran ist. Zur Zeit hat es hier noch drei freie Plätze.

7. Mai: Kräuterwanderung ins Dättnauertal und Rumstal bei Winterthur (Kanton Zürich)

Diese Kräuterwanderung ist für 2017 ausgebucht, wird aber voraussichtlich 2018 wieder angeboten.

14. Mai: Kräuterwanderung in … weiterlesen

Quelle: http://heilpflanzen-info.ch/cms/blog/archive/2017/04/23/kraeuterwanderungen-im-mai-2017.html

Inserat

Kräuterwanderungen in der Schweiz

Möchten Sie auf Kräuterwanderungen in schönen Landschaften der Schweiz Heilpflanzen, Wildkräuter und Alpenblumen kennenlernen?

Kräuterwanderungen und Kräuterkurse in den Kantonen Bern, Basel, Aargau, St. Gallen, Glarus, Schaffhausen, Luzern, Graubünden, Wallis, Zürich, Schwyz.

Programm: Kräuterwanderungen Schweiz. Dort finden Sie auch Ausschreibungen für Lehrgänge in Phytotherapie / Pflanzenheilkunde (Phytotherapie-Ausbildung, Heilpflanzen-Seminar Zur Weiterbildung) in Winterthur.

 

Kräuterwanderungen Quinten (Kanton St. Gallen) und Dättnauertal (bei Winterthur) ausgebucht

Die Kräuterwanderungen 2017 in Quinten am Walensee (1. Mai) und im Dättnauertal bei Winterthur (7. Mai) sind ausgebucht.

Im Monat Mai 2017 hat es noch in folgenden Kräuterwanderungen Plätze frei:

Trin / Rheinschlucht (Graubünden) am 14. Mai.

Petite Camarque bei Basel am 20. Mai.

Sihltal / Sihlsprung an der Grenze zwischen den Kantonen Zürich und Zug am 21. Mai.

Randen bei Schaffhausen am 25. Mai.

Naturschutzgebiet Chilpen bei Diegten im Baselbiet am 27. Mai.

Bözberg im Kanton Aargau am 28. Mai.

Melden Sie sich an, wenn Sie Heilpflanzen, Wildkräuter und wilde Orchideen kennenlernen möchten.

Infos im Gesamtprogramm:

Kräuterwanderungen Schweiz

 

Inserat

Heilkräuterkurse in der Schweiz

Interessiert an Heilkräuterkursen in der Schweiz?

Ausbildung und Weiterbildung in Phytotherapie / Pflanzenheilkunde am Seminar für Integrative Phytotherapie in Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz).

Kräuterwanderungen in schönen Landschaften der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Bern, Wallis, Graubünden, Luzern, Basel, Aargau, Schwyz, St. Gallen, Schaffhausen, Glarus, Zürich.

Programm: Heilkräuterkurse in der Schweiz

 

Kräuterkurse / Kräuterwanderungen im Kanton St. Gallen / Ostschweiz 2017

Interessieren Sie sich für Kräuterkurse / Kräuterwanderungen im Kanton St. Gallen / Ostschweiz?

Im Sommer 2017 führe ich Kräuterwanderungen durch in Quinten am Walensee ( 1. Mai 2017), in Hemberg im Toggenburg (5. Juni 2017) und in Amden (24. Juni 2017). Sie können auf diesen Kräuterwanderungen schöne Landschaften des Kantons St. Gallen / Ostschweiz kennenlernen und dabei mit Heilpflanzen, Wildkräutern und wilden Orchideen Bekanntschaft machen.

Bei den Heilpflanzen erfahren Sie viel Wissenswertes über ihre Wirkungen und ihre Erkennungsmerkmale.

Das detaillierte Programm finden Sie im Kurskalender im Portal Phytotherapie-Seminare.

Dort werden auch die Ausschreibungen publiziert für weitere Kräuterwanderungen und Kräuterkurse in anderen Regionen der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Bern, Basel, Luzern, Zürich, Schwyz, Obwalden, Wallis, Aargau, Graubünden, Schaffhausen – sowie für die Ausbildungen und Weiterbildungen in Pflanzenheilkunde / Phytotherapie am Seminar für Integrative Phytotherapie in Winterthur (Heilpflanzen-Seminar, Phytotherapie-Ausbildung).

Kräuterkurse und Kräuterwanderungen Schweiz – jetzt anmelden!

Inserat

Heilpflanzen-Anwendungen für Spitex, Palliative Care, Pflegeheim und Klinik

Weiterbildung und Ausbildung in Phytotherapie für Pflegeberufe.

Tagesseminare und Lehrgänge vermitteln professionelles Wissen über Heilpflanzen-Anwendungen in der Pflege - zur Integration in Palliative Care, Spitex, Klink, Pflegeheim.

Seminar für Integrative Phytotherapie (SIP), Winterthur (Schweiz)

Programm: Heilpflanzen-Anwendungen in der Pflege

Dort finden Sie auch Ausschreibungen für Kräuterkurse und Kräuterwanderungen für alle interessierten Personen in verschiedenen Regionen der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Aargau, Zürich, Basel, Bern, St. Gallen, Wallis, Graubünden, Luzern, Schaffhausen, Glarus, Schwyz.

Letzte Kräuterwanderungen 2016: Braunwald, Toggenburg, Thurauen

Mein Sommerprogramm mit einer vielfältigen Palette an Kräuterwanderungen neigt sich schon dem Ende zu.

Hier die letzten Daten:

Kräuterwanderung auf dem Gumen bei Braunwald (Glarnerland): 17. Juli 2016.

Kräuterwanderung Thurauen & Alter Rhein zwischen Flaach und Rüdlingen (Kantone Zürich & Schaffhausen): 23. Juli 2016.

Kräuterwanderung Chäserugg & Schwendiseen im Toggenburg (Kanton St. Gallen): 24. Juli 2016.

Info: Kursprogramm

… weiterlesen

Quelle: http://heilpflanzen-info.ch/cms/blog/archive/2016/07/10/letzte-kraeuterwanderungen-2016-braunwald-toggenburg-thurauen.html

Inserat

Heilpflanzen-Anwendungen für Pflegeheim, Spitex, Palliative Care und Klinik

Fundierte Weiterbildung und Ausbildung für Pflegeberufe am Seminar für Integrative Phytotherapie in Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz).

Phytotherapie-Ausbildung für Pflegende, Tagesseminare zu einzelnen Themen.

Info: Phytotherapie in der Pflege Was ist Phytotherapie?

Gesamtprogramm im Portal Heilpflanzen-Info: Phytotherapie in der Pflege.